zur ReservierungK prijavi

Vortrag / Predavanje Kursnummer / Številka: E-031/2021 Bereich / Kategorija: Gesellschaft / Družba KursleiterIn / Vodja tečaja: Mag. Maximilian Fritz (ReferentIn / Predavatelj) Kontakt: Kopeinig Jože

WENDEZEITEN - ZEITENWENDE

Das dramatische 15. Jahrhundert

Auch wenn jedes Jahrhundert seine dramatischen Höhe(und Tief-)punkte hatte und hat, stechen in der (europäischen) Weltgeschichte des 2. Jahrtausends vor allem drei Jahrhunderte hervor. In diesen Jahrhunderten änderten sich das Weltbild, entstanden neue Konfessionen oder Ideologien, änderten sich Kunst, Technik, Politik. An drei Abenden wollen wir uns solchen WendeZeiten nähern.

2. Abend: Montag, 8. März 2021, um 18.30 Uhr

Das dramatische 15. Jahrhundert

Byzanz fällt unter die Fahne des Halbmonds, Granada fällt unter das Kreuz. Die Welt weitet sich dank portugiesischer Seefahrer und genuesischer Abenteurer. Neue Welten werden entdeckt, neue Handelswege erschlossen und neue Handelswaren machen sich auf den Weg um eine Welt, die plötzlich rund geworden ist.


3. Abend: Montag, 15. März 2021, um 18.30 Uhr

Das dramatische 19. Jahrhundert

Alle „Ismen“, die das 20. Jahrhundert zum blutigsten machen und bis in die Gegenwart reichen, wird im 19. Jahrhundert grundgelegt: Kolonialismus, Rassismus, der Streit zwischen Kapitalismus und Sozialismus, Nationalismus und Imperialismus.


Referent: Mag. Maximilian Fritz

Beitrag: Euro 10,-- pro Vortrag
Anmeldung: erwünscht

Für die Organisation: Josef Kopeinig

Katoliški dom prosvete - Katholisches Bildungshaus A-9121 Tainach/Tinje Probsteiweg/Proštijska pot 1

zur ReservierungK prijavi

Vortrag / Predavanje Kursnummer / Številka: E-031/2021 KursleiterIn / Vodja tečaja: Mag. Maximilian Fritz (ReferentIn / Predavatelj) Kontakt: Kopeinig Jože

Beitrag€ 10,00

Teilnehmer / Udeležencev max./maks.: 100 min.: 10

zur ÜbersichtK pregledu