zur ReservierungK prijavi

Tagung / Zborovanje Kursnummer / Številka: G-022/2021 Bereich / Kategorija: Gesellschaft / Družba Veranstalter / Prireditelj: Kath. Akademikerverband Österreich(7) Kontakt: Kath. Akademikerverband

Internationale Sommertagung Tainach/Tinje 2021

Im Allgemeinen wird Lebenswelt als die vorgegebene, selbstverständliche, traditionelle Wirklichkeit bezeichnet, in die der Mensch hineingeboren wird, in der er lebt, denkt, handelt und sich mit anderen verständigt und sein Potenzial entfaltet. Heute sind wir uns jedoch bewusst, dass wir uns in unterschiedlichen, sich je ändernden Lebenswelten bewegen und bewähren müssen, sowohl in Wohlfühl- als auch in Verantwortungswelten.

Wir sind Bürgerinnen und Bürger vieler kleiner und größerer Lebenswelten, die zueinander in Beziehung stehen, Bewegung und Begegnungen schaffen und die Bedingungen für unsere Welterkundung festlegen. Damit verbunden haben wir gemeinsame Aufgaben und solidarische Verpflichtungen, ob in Familie, Mitwelt und Arbeitswelt, Freizeit- und Konsumwelt, Umwelt und Gesellschaft bis hin zur Nutzung virtueller und konkreter Zufluchtswelten. Es gilt, die Lebenswelten - unsere existentiellen Lebensräume - zu durchmessen, Verschränkungen, wechselseitige Abhängigkeiten zu ergründen und legitime Ordnungen zu sichern.
Wie erfüllen wir - wie erfüllt Österreich / Europa - diesen Auftrag?

Programm:
Sonntag, 1. August
Anreisetag - Abendessen (18:00 Uhr) - Begrüßungsveranstaltung
19:30: Auf kleinem Erkundungspfad
Abendliche Begegnung im Gesprächsaustausch
Koordination: Dr.in Renate Riedler-Singer; em. Univ.-Prof.
Dr. Peter Stöger

Montag, 2. August
07:30: Eucharistiefeier mit Generalvikar Johann Sedlmaier
09:30: Offizielle Eröffnung der Tagung - Grußworte:
Rektor Joze Kopeinig (Hausherr), DI Martin Sattlegger (KAVÖ /
KAV-Kärnten), Vertreter von Land Kärnten,
09:50: Meine Lebenswelt im gemeinsamen Europa - Was darf ich
erwarten, was (noch) nicht
Referent: EU-Koordinator Land Ktn Dr. Johannes Maier MES

11:00: Podiumsdiskussion mit Dr. Johannes Maier MES (Referent);
Jože Kopeinig (Rektor, Sodalitas); Antonia Gössinger (Journali- stin); em.Univ.-Prof. Dr. Peter Stöger (Pädagoge); Vertreter von Land Kärnten
Moderatorin: KommRin Elisabeth Faller MSc

17:00: (A)Soziale Digitale Welt? - Unterschiede zwischen der
"analogen" (oder "realen") Welt und der "digitalen" Welt
Referentin: Univ.-Prof.in DIinDr.in Elisabeth Oswald

19:30 Uhr: Gesprächsforum / Jugend-Forum zum Referat, zu Praxis, Vor- und Nachteile, Gefahren etc. mit Referentin & Teilnehmern* innen der Veranstaltung und Studierenden / Jugend aus Kärnten

Dienstag, 3. August
07:30: Eucharistiefeier mit Mag. Johannes Staudacher
09:30: Faszination Reisen - Bedeutung der Reisewelt im Mosaik
der Lebenswelten
Referentin: Mag.a Regina Rauch-Krainer
Kaffeepause
11:00: Sehnsuchtsraum Europa - Lebenswelten, Gefährdungen,
Hoffnungen, Chancen
Referent: em. Univ.-Prof. Dr. Josef Weidenholzer

19:30: Gesprächs- und Leseabend mit Felix Kucher, Mag. et Dr. phil.,
Schulleiter; österreichischer Schriftsteller aus Kärnten; Lesung
aus seinem zuletzt erschienenen Roman:
"Sie haben mich nicht gekriegt"

Mittwoch, 4. August:
07:30: Eucharistiefeier mit Mag. Johannes Staudacher
09:30: Nährende oder vernichtende Umwelt - Psychoanalytische
Überlegungen zum räuberischen Umgang mit der Schöpfung
Referent: em. Univ.-Prof. Dr. Josef Aigner
11:00: "Kein schöner Land" - Qualitätsvolle Gestaltung von
Lebenswelten im Spannungsfeld zwischen Verantwortungs-
gefühl und Profitdenken
Referentin: DIin Christine Aldrian-Schneebacher

17:00: Filmvorführung
19:30: Kamingespräch zum Film

Donnerstag, 5. August
07:30: Eucharistiefeier mit Mag. Johannes Staudacher
EXKURSIONSTAG (fakultativ) mit BACHER Busreisen nach:
Laibach (Ljubljana) & Bohinjsko jezero (Wocheiner See / Teil des Triglav-Nationalparks)

" Ljubljana / Laibach - ein architektonisches und städtebauliches Juwel;
Universitätsstadt - Mittagessen am Fluss oder im Marktgebiet
" Stopp auf der Heimfahrt am Wocheiner See im Triglav Nationalpark

Abfahrt 08:30 Uhr - Rückkehr ca 20 Uhr
Reiseleitung / Führungen: Mag.a Susanne Schlager (KAV-Kärnten)
Ersatzprogramm vorbereitet, falls Reise nach Slowenien nicht möglich.

Freitag, 6. August
07:30: Eucharistiefeier mit Rektor Jože Kopeinig
09:30: Werthaltungen und Lebenswelten - Paneldiskussion mit
Univ.-Prof.in DIin Dr.in Ille Gebeshuber (TU); Dr. Erhard Busek (IDM); Mag.a Michaela Eigner-Pichler (AK Kärnten); Lena Woschitz (Kärntner Umweltaktivistin / Fridays for Future); Dr. Richard Pirker (Theologe / KAV-Kärnten)
Moderator: em. Univ.-Prof. DI Dr. Wolfgang Kautek

19:30: Abschlussabend mit Kärntner Musik- und Sängergruppe
- und anschließende Einladung zum Tanzen
Ausklang bei Getränken und (einfachem) Buffet

Samstag, 7. August
07:30: Eucharistiefeier mit Rektor Jože Kopeinig
Gemeinsames Frühstück
Verabschiedung
Abreise

Katoliški dom prosvete - Katholisches Bildungshaus A-9121 Tainach/Tinje Probsteiweg/Proštijska pot 1

zur ReservierungK prijavi

Tagung / Zborovanje Kursnummer / Številka: G-022/2021 Veranstalter / Prireditelj: Kath. Akademikerverband Österreich(7) Kontakt: Kath. Akademikerverband

Pensionspreise inkl. Nächtigung / Penzionske cene z nočitvijo: VP / Polni penzion:€ 58,00 HP (Mittagessen) / Polpenzion (s kosilom):€ 48,00 HP (Abendessen) / Polpenzion (z večerjo):€ 46,00 EZ-Zuschlag / Doplačilo za enoposteljno sobo:€ 8,00

Teilnehmer / Udeležencev max./maks.: 50 min.: 20

zur ÜbersichtK pregledu