zur ReservierungK prijavi

Vortrag / Predavanje Kursnummer / Številka: E-184/2022 Bereich / Kategorija: Glaube / Vera KursleiterIn / Vodja tečaja: Dr. Harald Tripp, Dr. Alexander Lapin Kontakt: Kopeinig Jože

Geht das Christentum in Europa zu Ende?

So wie Christen in der Person
Jesu die Einheit von Gott und Mensch glauben, so wird eine Ethik, die sich in diesem Glauben gründet, stets diese beiden Dimensionen des Lebens miteinander verbinden.

Die Verantwortung für Gerechtigkeit und Frieden, für die Würde des Menschen und die Bewahrung der Natur ergibt sich aus dem gottesdienstlichen Handeln und geistlichen Leben der Kirche selbst: aus dem Lob Gottes, der es gut mit seiner Welt meint und ihren Frieden will.

Aktuelle Entwicklungen in Kirche und Gesellschaft fordern eine Reflexion insbesondere im Blick auf Migration und Diaspora, Interkulturalität, Wissenschaft, Medizin sowie Frieden und Gerechtigkeit.

Katoliški dom prosvete - Katholisches Bildungshaus A-9121 Tainach/Tinje Probsteiweg/Proštijska pot 1

zur ReservierungK prijavi

Vortrag / Predavanje Kursnummer / Številka: E-184/2022 KursleiterIn / Vodja tečaja: Dr. Harald Tripp, Dr. Alexander Lapin Kontakt: Kopeinig Jože

Beitrag pro Vortrag€ 10,00

Teilnehmer / Udeležencev max./maks.: 50 min.: 5

zur ÜbersichtK pregledu