zur ReservierungK prijavi

Vortrag / Predavanje Kursnummer / Številka: E-050/2024 Bereich / Kategorija: Gesellschaft / Družba KursleiterIn / Vodja tečaja: Prof. Markus St. Bugnyar Kontakt: Kopeinig Jože

Identität durch Ausgrenzung

Die Religionen und ihr Gewaltpotential im Nahen Osten

Wo wohnt Gott?
Wer gehört zu seinem Volk?
Und vor allem: Wer nicht?

Seit alters her bestimmen diese Fragen jede Form von Frömmigkeit und Kultausübung im Nahen Osten. Oft genug ist die Antwort gewaltvoll. Der Einzelne und die Gesellschaft, Religion und Politik sind hier heillos mit­einander verwoben.
Ein kursorischer Rundgang von den Anfängen bis zur gestrigen Nachrichtensendung. Die drei monotheistischen Religionen im Brennpunkt des Nahostkonflikts.

Referent: Prof. MMag. Markus St. Bugnyar, Rektor des Österreichischen Pilger-Hospiz Jerusalem

für Schüler/innen und Stutend/inn/en frei

Anmeldung: erbeten

Katoliški dom prosvete - Katholisches Bildungshaus A-9121 Tainach/Tinje Probsteiweg/Proštijska pot 1

zur ReservierungK prijavi

Vortrag / Predavanje Kursnummer / Številka: E-050/2024 KursleiterIn / Vodja tečaja: Prof. Markus St. Bugnyar Kontakt: Kopeinig Jože

Beitrag€ 15,00 Pensionspreise inkl. Nächtigung / Penzionske cene z nočitvijo: VP / Polni penzion:€ 68,00 HP (Mittagessen) / Polpenzion (s kosilom):€ 57,00 HP (Abendessen) / Polpenzion (z večerjo):€ 52,00 EZ-Zuschlag / Doplačilo za enoposteljno sobo:€ 10,00

zur ÜbersichtK pregledu