zur ReservierungK prijavi

Seminar Kursnummer / Številka: E-298/2019 Bereich / Kategorija: Glaube / Vera KursleiterIn / Vodja tečaja: Wolfgang u. Marlies Hödl (KursleiterIn / Vodja tečaja) Kontakt: Kopeinig Jože

Mein Leben mit Krebs - Heilt Jesus auch heute?

Vortrag und Gespräch

Der erfahrene Arzt Dr. Wolfgang Hödl hält viel beachtete Heilungsvorträge im In- und Ausland, in welchen der Heiland und Heiler Jesus Christus in seiner Allmacht erfahrbar wird.
Jesu Heilungswunder in den Evangelien werden aus medizinischer Sicht betrachtet, analysiert und interpretiert.

Dr. Hödls persönliches Zeugnis, das Eingreifen Gottes in sein Leben in Form wuchtiger Zeichen und Wunder, die Führung durch das "Himmlische Navigationssystem", welches ihm den für ihn bestimmten Weg gezeigt hat, läßt die Zuhörer staunen (1, Korinther 12,28).

Die Eucharistischen Wunder von Lanciano in Mittelitalien sowie von Liegnitz in Schlesien werden anhand medizinischer Fakten als Beweis für Jesu Anwesenheit in Fleisch und Blut (Realpräsenz) während der Heiligen Messe allgemein verständlich vorgetragen.

Ausgewählte Stellen des Alten Testamentes und des Neuen Testamentes zeigen deutlich, Jesus verkündete nicht nur das Wort Gottes, sondern gerade seine Heilungswunder sollen seine Gottheit beweisen: Lk 6,19: "Alle Leute versuchten, ihn zu berühren; denn es ging eine Kraft von ihm aus, die alle heilte".

Der Hl. Thomas von Aquin formulierte es schon im 13. Jahrhundert so trefflich: "Die Wunder Christi waren dazu bestimmt, seine Göttlichkeit zu offenbaren! Die Wunder sind Christi Zeugnis für den Glauben, den er lehrte, zum Nutzen der Menschen, damit sie Gott die Ehre erweisen!"

Dr. Hödl schildert, medizinisch-naturwissenschaftlich nicht erklärbare, Heilungen, oft in aussichtslosen Fällen, über die vergangenen zwei Jahrtausende bis in unsere Tage, welche die Zuseher ehrfürchtig werden lassen, indem Gottes unermeßliche Heilkraft offenbar wird (Exodus 15,26: "Ich bin der Herr, Dein Arzt!").

Die Schöpfung führt Dr. Hödl ebenso als Gottesbeweis an wie die Macht des Gebetes, sowohl des Einzelnen als auch der Gemeinschaft (Jakobus 5,13).

Dr. Hödls Heilungsgebet am Ende des Vortrages erfüllt stets die Zuhörer mit Kraft und Zuversicht, stärkt den Glauben an Jesus, unseren Heiland, unseren Heiler von Leib und Seele (Hl. Leopoldo Mandic: "Glauben! Habt Gauben! Gott ist Arzt und Medizin!").

Dr. Hödl tritt regelmäßig im deutschen Fernsehsender bonifatius.tv auf, wo ebenso wie im Zuge seiner Vorträge, Heilungsgebete in Anliegen der Zuseher an Jesus gerichtet werden.

Seine Publikationen erschienen in der Zeitschrift Vision 2000 sowie auf kath.net.

Er ist Mitglied der internationalen Vereinigung der Ärzte in Lourdes und betet mit und für Patienten um deren Heilung.

Katoliški dom prosvete - Katholisches Bildungshaus A-9121 Tainach/Tinje Probsteiweg/Proštijska pot 1

zur ReservierungK prijavi

Seminar Kursnummer / Številka: E-298/2019 KursleiterIn / Vodja tečaja: Wolfgang u. Marlies Hödl (KursleiterIn / Vodja tečaja) Kontakt: Kopeinig Jože

Beitrag€ 10,00

Teilnehmer / Udeležencev max./maks.: 100 min.: 10

zur ÜbersichtK pregledu