Im Anfang - Weltentstehung und Schöpfung - Spezialkurs Bibel.Theologie.Kuns
zur ReservierungK prijavi

Seminar Kursnummer / Številka: G-025/2020 Bereich / Kategorija: Glaube / Vera Veranstalter / Prireditelj: Theologische Kurse KursleiterIn / Vodja tečaja: Dr. Elisabeth Birnbaum (ReferentIn / Predavatelj) Kontakt: Theologische Kurse

Im Anfang - Weltentstehung und Schöpfung - Spezialkurs Bibel.Theologie.Kuns

Inhalt:

Was ist der Mensch? Wie ist die Welt entstanden? Wieso ist sie so, wie sie ist? Und welche Rolle spielt Gott dabei? Die Bibel gibt in Erzählungen, Hymnen und Psalmen Antworten, die bis heute übernommen, abgelehnt, weitergedacht oder umgestaltet werden.
Der Spezialkurs bringt die biblische Sicht mit philosophischen und naturwissenschaftlichen Zugängen ins Gespräch und gibt Einblicke in die Rezeption der Schöpfungstexte in Kultur und Kunst.

Themen:

Freitag: 17.00–18.30:
Zur Eigenart biblischer Schöpfungstexte

19.30–21.00:
Die biblischen Schöpfungserzählungen und ihre altorientalischen Parallelen

Samstag: 9.00–12.30:
Weitere alt- und neutestamentliche Schöpfungstexte Schöpfung in Literatur und Kunst

14.00–17.00:
"Die Schöpfung" von Joseph Haydn
Schöpfung und Schöpfungsverantwortung heute

Anmeldung: bis 31. 1. 2020 an:
fernkurs@theologischekurse.at

Begrenzte Teilnehmerzahl!

Sabine Scherbl berät Sie gerne persönlich: 01 51552-3703

Mitveranstalter: Sodalitas, Tainach

Katoliški dom prosvete - Katholisches Bildungshaus A-9121 Tainach/Tinje Probsteiweg/Proštijska pot 1

zur ReservierungK prijavi

Seminar Kursnummer / Številka: G-025/2020 Veranstalter / Prireditelj: Theologische Kurse KursleiterIn / Vodja tečaja: Dr. Elisabeth Birnbaum (ReferentIn / Predavatelj) Kontakt: Theologische Kurse

Beitrag inkl. Unterlagen€ 90,00 für Mitglieder€ 81,00 Pensionspreise inkl. Nächtigung / Penzionske cene z nočitvijo: VP / Polni penzion:€ 64,00 HP (Mittagessen) / Polpenzion (s kosilom):€ 54,00 HP (Abendessen) / Polpenzion (z večerjo):€ 52,00 EZ-Zuschlag / Doplačilo za enoposteljno sobo:€ 8,00

Teilnehmer / Udeležencev max./maks.: 30 min.: 15

zur ÜbersichtK pregledu